Zuhause > Nachrichten > Industry News > AMC Differenz luftgekühlten Kä.....
Zertifizierungen
Meistverkauften Produkte
Kontaktieren Sie uns
Tel: +86 512 68096318
Fax: +86 512 68091880
E-Mail: amc@amcs.cn
Aufrufe: Gebäude 2, N0.11xuchen Road, xushuguan District, Suzhou, Jiangsu, CN
Jetzt Kontakt

Nachrichten

AMC Differenz luftgekühlten Kältemaschine mit wassergekühlter Kältemaschine

  • Autor:AMC
  • Quelle:AMC
  • Lassen Sie auf:2015-12-21
Luftgekühlte Kältemaschine ist der Einsatz von Rohrbündelverdampfer, um Wasser durch Wärmeaustausch mit dem Kältemittel, das Kältemittelsystem, das Wasser in der Wärmebelastung nach dem Abkühlen durch die Wirkung des Kompressors des Kühl herzustellenden absorbieren, wobei die Wasser kaltem Wasser die Rippen Kondensatoren, dann durch das Kühlgebläse in die Außenluft abgeführt wird (luftgekühlt).
Wassergekühlten Kühler ist der Einsatz von Rohrbündelverdampfer zu Wasser einen Wärmeaustausch mit dem Kältemittel, das Kältemittel in der Absorption des Wassersystems thermische Belastung, Wasser kaltem Wasser nach dem Kühlen durch die Wirkung des Kompressors der Wärme auf gebracht erzeugten Die Rohrbündel-Verflüssiger von Kältemittel durch Wärmeaustausch mit Wasser, so dass die von der Wasserleitung außerhalb der Wärme aus einem Kühlturm aufgenommene Wärme abgeführt (Wasserkühlung))

Zusammenfassend lässt sich zwischen den beiden, sich Niedertemperatur-Niederdruckkühlmittelgas von dem Kompressor nach der Verdampfung des Kältemittels zu Beginn angesaugt und dann in einen Hochtemperatur und Hochdruck-Gaszufuhr Kondensator komprimiert; Hochdruck-Hochtemperatur-Gas nach der Kondensation des Gases in einen Kondensator bei Raumtemperatur flüssigen Hochdruck gekühlt wird; wenn die Umgebungstemperatur-Hochdruckflüssigkeit in dem thermischen Expansionsventil, die Drossel in die Tieftemperatur-Niederdruck-Nassdampf in die Rohrbündelverdampfer strömt, Wärme zu absorbieren in den Verdampfer gekühlte Wasser innerhalb der Wassertemperatur; verdampfte Kälte saugte dann zurück zu dem Kompressor und einen Kühlkreislauf wird wiederholt, zum nächsten, um die Kühlung zu erzielen.