Zuhause > Nachrichten > Industry News > Reparatur und Wartung der indu.....
Zertifizierungen
Meistverkauften Produkte
Kontaktieren Sie uns
Tel: +86 512 68096318
Fax: +86 512 68091880
E-Mail: amc@amcs.cn
Aufrufe: Gebäude 2, N0.11xuchen Road, xushuguan District, Suzhou, Jiangsu, CN
Jetzt Kontakt

Nachrichten

Reparatur und Wartung der industriellen Kältemaschinen grundlegenden Vorsichtsmaßnahmen,

  • Autor:AMC
  • Quelle:AMC
  • Lassen Sie auf:2016-01-19
    ① Kondensatorwärme gut, sonst werden sie in der Kälte - Verflüssigungstemperatur und die entsprechende Kondensationsdruck zu hoch ist, so dass Hochspannungsschutzgerät Kühler Betrieb und Parkplätze, und sogar zu Fehlfunktionen führen.

    ② Verdampfer in kaltem Wasser sollte zirkulieren, sonst werden sie in der Kaltwassertemperatur niedrig ist, was zu einer kalten Temperatur Schutzvorrichtung den Betrieb und Stopp, oder weil die Verdampfungstemperatur und die entsprechende Verdampfungsdruck zu niedrig ist, die Niederspannungs-Schutzeinrichtung Betrieb Kältemaschinen und Parkplätze, sogar dazu führen, die den Verdampfer eiskaltem Wasser und Schäden an der Ausrüstung. Daher muss die Startreihenfolge für :( Kühler strikt eingehalten werden) offenen Kühlturmventilator - & amp; gt; Kühlwasserpumpe öffnen - & amp; gt; die Kaltwasserpumpe offen - & amp; gt; offene Chiller Chiller Ausfallzeiten sind strikt nach der Reihenfolge :() Kältemaschinen zu stoppen halten - & amp; gt; Kühlturm Fan Stop - & amp; gt; Kühlwasserpumpe Stop - & amp; gt; die Kaltwasserpumpe stoppt

    Chiller Wartung Überlegungen

    ① shutdown, sollte der Kühler nach unten für eine halbe Stunde vor der Arbeit geschlossen werden, nach der Arbeit, herunterKaltWasserPumpe nach unten, wird dazu beitragen, Energie zu sparen, bei gleichzeitiger Vermeidung Ausfallzeiten, Schutzeinheit.

    ②AMC Chiller Wartung vor dem Kühlkreislauf, stellen Sie sicher, dass die Wärmezyklus-Pipeline Ventile geschlossen wurden.